Posted on

Leichter lernen mit Erfolg!

Wie schade, dass viele Schüler sich mit dem Lernen so schwer tun. Nachhilfe allein reicht nur, wenn mal ein einzelner Lernstoff nicht verstanden oder verpasst wurde. Wenn die grundsätzliche Motivation fehlt, das Kind sich nicht gut konzentrieren kann oder einfach nicht weiß, wie man lernt, müssen andere Methoden her.

Mit Lern-Coaching kann Ihr Kind mehr Freude am Lernen entwickeln, Lernstoff leichter behalten und bei Bedarf abrufen, (Prüfungs-)Ängste abbauen, die persönliche Leistung in Schule und Sport steigern und vieles mehr. Auch bei echten Lern- oder sogenannten Teilleistungsstörungen können Verbesserungen erzielt werden.

Oft reichen wenige Sitzungen aus, um die Blockaden zu lösen, sodass die Nachhilfe ggf. überhaupt ihre Wirkung entfalten kann. Oder wir stellen fest, woran Sie selbst mit Ihrem Kind arbeiten können. Bestenfalls klappt es sogar von allein. Die besseren Leistungen setzen eine Erfolgsspirale in Gang und führen möglicherweise sogar zu gesundem Ehrgeiz.

Gönnen Sie Ihrem Kind ein paar Sitzungen.
Glauben Sie mir: Schule kann auch Spaß machen!

Herzlichst, Henriette